...dein Jugendtreff in Ochtrup
 

 

 


aktuelle rechtliche Grundlagen

 

 ...aktuelle Stellenausschreibung, hier klicken!


... was steht an:


K-Pop-Dance Workshop im Jugendcafé Freiraum


Im Jugendcafé Freiraum findet in der 3. Ferienwoche der erste K-Pop-Dance Workshop als zusätzliche Ferienspaßaktion statt! Offen ist der Workshop für Mädchen ab 10 Jahre, die Bock haben, in der Gruppe zu Tanzen und neues zu lernen.
K-Pop steht für koreanische Popmusik und ist vielleicht bekannt durch Bands wie BTS oder Blackpink! Im Bereich Tanz geht alles! K-Pop ist nicht ein Genre von Tanz, sondern beinhaltet ganz viele verschiedene Tanzstile. Der Workshop versucht, einen kleinen Einblick zu bieten.
Der Workshop wird von Kim Schmieder geleitet sie ist neu im FreiraumhonorarTeam. Kim Studiert in Dortmund Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Kinder-und Jugendarbeit, sie liebt es zu K-Pop Songs zu tanzen und ist da bereits seit 2017 aktiv. Nun macht sie im Freiraum macht ihren ersten eigenen Workshop. „Dies ist ein Einsteigerworkshop und soll Spaß machen! Also wer Lust am Tanzen und Bewegen hat und sich ausprobieren will ist herzlich eingeladen! Vorkenntnisse im Tanzen werden nicht gebraucht, aber natürlich können auch schon eingespielte Tänzer gerne mitmachen!“ so Kim Schmieder.
Der Workshop findet an den drei Tagen vom 13.-15.07.2022 von 11:00 bis 15:00 Uhr und ist kostenlos. Da sich sportlich betätigt wird, sollte Sportbekleidung und -schuhe mitgebracht werden. Außerdem sollte an einen kleinen Mittagssnack und ggf. etwas zu trinken gedacht werden, jedoch können Getränke auch für einen kleinen Preis im Jugendcafé Freiraum gekauft werden.
Zum Abschluss wollen wir kurze Videos von den gelernten Tänzen aufnehmen als Erinnerung an unseren Workshop!
Anmeldungen hier klicken
Wir freuen uns schon auf euch!




  • IMG-20210914-WA0000
  • Queer Express Jahresübersicht
  • im wald
  • billard 22






Hier findet ihr unsere letzten Pressemeldungen in der Lokalpresse